Ich habe Dich so lieb

Die drei Worte “ich liebe Dich” erhalten am Valentinstag keine neue Bedeutung, denn an ihr gibt es nichts zu rütteln. Sie werden nur öfter ausgesprochen. Bei Joachim Ringelnatz heißt es, als kleine Steigerung, “ich habe Dich so lieb” – geschrieben für seine Frau.

Ich habe Dich so lieb

Ich habe Dich so lieb!
Ich würde dir ohne Bedenken
eine Kachel aus meinem Ofen
schenken.

Ich habe dir nichts getan.
Nun ist mir traurig zu Mut.
An den Hängen der Eisenbahn
leuchtet der Ginster so gut.

Vorbei – verjährt –
doch nimmer vergessen.
Ich reise.
Alles, was lange währt,
ist leise.

Die Zeit entstellt
alle Lebewesen.
Eine Hund bellt.
Er kann nicht lesen.
Er kann nicht schreiben.
Wir könne nicht bleiben.

Ich lache.
Die Löcher sind die Hauptsache
an einem Sieb.

Ich hab dich so lieb.

Joachim Ringelnatz

Schreibe einen Kommentar